Neues Hörbuch Andreas Kieling: Abenteuer Rhein

Das neue Hörbuch "Abenteuer Rhein"

In seinem dritten Hörbuch berichtet Andreas Kieling von einer seiner größten Leidenschaften: Dem Fluss. 

Nachdem er zahlreiche der exotischsten Flüsse der Welt befahren hat wie z.B. den Rio Negro, den Orinoko, Yukon River, Brahmaputra, Ussuri oder den Amazonas, um nur einige zu nennen, bietet der Rhein als nasse Avenue Europas dennoch besondere Herausforderungen und Abenteuer.

Andreas erzählt von seinen beiden Fahrten im Jahr 2000 und 2017 als Expedition für sich und die Söhne. Wie hat sich der Rhein verändert? Wie sein Familienleben? 

"Abenteuer Rhein" - ab jetzt erhältlich im Onlineshop.

Wie es um Insekten und Wölfe wirklich steht: Mit Andreas Kieling auf Entdeckungsreise in der heimischen Natur

Kielings kleine Waldschule

Andreas Kielings Videoblog „Kleine Waldschule“ wird auf Facebook millionenfach aufgerufen und tausendfach geteilt. Der bekannte Dokumentarfilmer und Vortragsreferent diskutiert darin meinungsstark aktuelle Fragen: etwa die Rückkehr der Wölfe in Deutschland oder das Insektensterben und seine fatalen Folgen für das Ökosystem. Jetzt versammelt er die spannendsten Themen erstmals in einem Buch. Basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung regt er an, sich mit der Natur neu auseinanderzusetzen. Er vermittelt, wann Großstadtbäume unsere Hilfe brauchen und Vogelfütterungen sinnvoll sind, was man über Biotope im näheren Umfeld, über Bienenhotels, Ameisenpopulationen, Krötenwanderungen oder Wildbegegnungen im Wald wissen sollte.

Direkt beim PIPER Verlag bestellen! Hier finden Sie auch eine Leseprobe.

€ 18,00 [D], € 18,50 [A]
Erschienen am 02.03.2020
Mitautor: Sabine Wünsch
208 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
EAN 978-3-89029-516-9

Andreas Kieling
Maikäfer können am längsten

Maikaefer können am längstenDem Liebesleben der Tiere auf der Spur

Mitautor: Sabine Wünsch
Erschienen am 01.10.2013
304 Seiten, Gebunden mit Schutzumschlag,
24 Seiten, Farbbildteil und einer Karte
ISBN: 978-3-89029-418-6

Das neue Buch von Andreas Kieling. Ab 01. Oktober im Handel.

Als Dokumentarfilmer verbringt Andreas Kieling monatelang mit Tieren und erlebt den Kreislauf der Natur aus nächster Nähe. Er ist bei der Hirschbrunft in der Eifel dabei; im Kongo beobachtet er, wie fürsorglich sich stattliche Berggorillamännchen um ihren Nachwuchs kümmen. Er erzählt von seinen spannendsten Reisen, die ihn zu liebestollen Löwen, zu Flussdelfinen und seltenen Wüstenelefanten führen, aber auch von heimischen Arten: vom Liebesleben der Frösche und Feldhasen, davon, wie sich Auerhähne, Bergmolche oder Igel paaren. Welche Tiere monogam leben und welche lieber einen Harem um sich scharen. Ob es im Tierreich Familienplanung oder Eifersucht gibt. Und welche Arten dem Menschen in ihrem Sexualverhalten am ähnlichsten sind.

Zur Leseprobe auf piper.de

Andreas Kieling
Ein deutscher Wandersommer

wandersommercover

1.400 Kilometer durch unsere wilde Heimat

Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
Verlag: Malik; Auflage: 14 (März 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3890293936

»Diese Wanderung quer durch Deutschland war für mich eines meiner schönsten Abenteuer, eine aufregende Reise mit vielen Momenten, die mich staunen ließen. Emotional die stärkste Unternehmung, die ich je gemacht habe.«

Andreas Kieling
Durch Deutschland wandern

durch deutschland wandernAuf der Suche nach den wilden Tieren

1., Aufl., Gebunden, 223 Seiten,
240 Schwarz-Weiß-Abbildungen,
Maße: 22,8 x 27,6 cm,
Deutsch NATIONAL GEOGRAPHIC
ISBN-10: 3866903413
ISBN-13: 9783866903418

Am 16. April ist der neue Bildband von Andreas Kieling in Kooperation mit National Geographic erschienen.

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt? Nach Abenteuerreisen in aller Welt durchwanderte der bekannte Dokumentarfilmer Andreas Kieling seine Heimat. Immer mit von der Partie auf der Deutschlandreise: Cleo, seine getreue und unentbehrliche Weggefährtin. So nah war man dem Abenteurer und seiner Hündin noch nie. Auf ihren zahlreichen Wanderungen beobachten sie Kegelrobben auf Helgoland und Schwarzstorchküken in der Eifel, erleben die Hirschbrunft in Brandenburg und Murmeltiere im Berchtesgadener Land. Am Ende des mit Karten und Illustrationen versehenen Bildbandes präsentiert Andreas Kieling seine magischen Orte: etwa seinen Lieblingsplatz in der Eifel oder das winterliche Elbsandsteingebirge. Bisher unveröffentlichte Bilder offenbaren überraschende Einblicke in Deutschlands Tierwelt.

Andreas Kieling
Durchs wilde Deutschland

Andreas Kieling - Durchs wilde DeutschlandVon den Alpen bis zum Wattenmeer

Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: Malik (März 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-89029-415-5

Leseprobe "Durchs wilde Deutschland"

Das neue Buch von Andreas Kieling. Ab 12. März im Handel.

Andreas Kieling ist mit seiner Hündin Cleo unterwegs vom Berchtesgadener Land bis zur Nordsee. Sie erfahren, wie viele Tierarten und Naturwunder Deutschland zu bieten hat. Wie konnten bei uns wieder Wölfe heimisch werden? Wie chinesische Krabben in die Elbe und bis Dresden gelangen? Wie lange noch werden Birkhühner unsere Wälder besiedeln? Und wo entdeckt man mit etwas Glück scheue Schwarzstörche, Luchse oder Waschbären?

Der beliebte Dokumentarfilmer und erfolgreiche Autor schildert seine eindrucksvollsten, emotionalsten Erlebnisse unter anderem mit Steinböcken und Hirschkäfern, Kranichen und Wildkatzen, mit Rothirschen in der Eifel und Seeadlern im Oderbruch – eine überraschende und aufregende Inventur der deutschen Natur.

Hier zum download: Eine Leseprobe aus "Durchs wilde Deutschland".